Neuss: Brand auf einem Balkon in Grimlinghausen – 1500 Liter Löschwasser benö­tigt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss-​Grimlinghausen (ots) Am Donnerstag, den 21.05.2020) um kurz nach 11 Uhr, rie­fen besorgte Anwohner die Feuerwehr Neuss zu einem Balkonbrand.

Ersten Aussagen zufolge brannte es in einem klei­nen Bereich eines Blumenkastens, im zwei­ten Obergeschoss eines vier­ge­schos­si­gen Wohnhauses. Während der Löscharbeiten erkann­ten die Einsatzkräfte das nicht nur ein klei­ner Bereich betrof­fen war, son­dern ein kom­plet­ter Blumenkasten über einer Länge von ca. 15 Metern glimmte.

Unter Zuhilfenahme von 1500 Litern Löschwasser u. meh­re­rer Forken konnte der Brand erfolg­reich bekämpft wer­den.

Die betrof­fene Straße musste für die Dauer der Erstmaßnahmen, für circa 1,5 Stunden, auf Höhe des Einsatzobjekts voll­stän­dig gesperrt wer­den. Zur Brandursache kön­nen aktu­ell keine Angaben gemacht werde, ein Sachschaden ent­stand nicht.

(171 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)