Dormagen: Graues Porsche 911 Cabrio gestoh­len – Polizei sucht Zeugen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen (ots) In Dormagen waren unbe­kannte Autodiebe aktiv.

In der Zeit zwi­schen Samstagnachmittag (09.05.), 16:00 Uhr, und Montagabend (11.05.), 21:15 Uhr, stah­len bis­lang unbe­kannte Täter an der Rheinfelder Straße ein graues Cabrio des Herstellers Porsche, Typ 911.

Der Sportwagen, Erstzulassung 2013, ist auf die amt­li­chen Kennzeichen NE-​JK144 zuge­las­sen. Auffällig an dem Auto sind die neon­gel­ben Fahrzeugteile an Felgen, Außenspiegeln und der Lederausstattung.

Hinweise zu dem Diebstahl oder dem Verbleib des Cabrio nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131 300–0 ent­ge­gen.

Bild des gestoh­le­nen Porsche 911 – Hinweise an die Polizei 02131 300–10
(469 Ansichten gesamt, 2 Leser heute)