Coronavirus: Unter die­sen Rufnummern sind die Ämter bei der Stadt Dormagen direkt zu erreichen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Seit Wochen beant­wor­ten die städ­ti­schen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürgerhotline täg­lich zahl­rei­che Fragen oder lei­ten an die zustän­di­gen Fachbereiche weiter. 

Wer spe­zi­elle Fragen hat oder einen Termin ver­ein­ba­ren möchte, kann dies nun auch unter den fol­gen­den Telefonnummern direkt erle­di­gen. Die Fachbereiche sind zu errei­chen unter:

02133 257

● Ausländeramt – 511

● Baubürgerbüro – 700

● Bürgeramt – 257

● Ordnungsamt – 361

● Familienbüro – 444

● Kita – 289

● Schule – 443

● Standesamt – 588

● Kulturbüro – 338

● Musikschule – 262

● Stadtbibliothek – 212

● Volkshochschule – 238

Die Bürgerhotline ist wei­ter­hin tele­fo­nisch von mon­tags bis frei­tags, von 8 bis 12 Uhr, erreich­bar unter 02133 257 555.

(88 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)