Korschenbroich – Baustelle ZEELINK Pipeline: Kreisstraße 11 ab Montag gesperrt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Die Arbeiten an der ZEELINK Pipeline schrei­ten voran. Sie haben die Kreisstraße K11 – Dycker Straße – erreicht und wer­den von Montag, 04. Mai bis Dienstag, 12. Mai andauern. 

Die im Planfeststellungsbeschluss fest­ge­legte offene Querung der Kreisstraße erfolgt zwi­schen dem Ortsteil Liedberg und den Ortsteilen Steinforth-​Rubbelrath und Glehn. Die offene Bauweise mini­miert den Eingriff in die Natur.

Eine ent­spre­chende Umleitung ist aus­ge­schil­dert und mit dem Straßenverkehrsamt abgestimmt.

(534 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)