Kaarst – Nach 20 Monaten Bauzeit: Nordkanalallee kurz vor Fertigstellung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Nach rund 20 Monaten Bauzeit kom­men die umfang­rei­chen Arbeiten an der Nordkanalallee in der kom­men­den Woche zum Abschluss. 

Am Montag, 4. Mai, begin­nen die fina­len Arbeiten an der Asphaltdecke. Dafür ist in meh­re­ren Abschnitten eine erneute Sperrung der Straße not­wen­dig. Ab Samstag, 9. Mai, ist die Nordkanalallee wie­der befahr­bar. Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus ist froh, dass damit auch die Belastungen für die unmit­tel­ba­ren Anwohner in Holzbüttgen enden:

Mein Dank geht aus­drück­lich an die Bürgerinnen und Bürger der Nordkanalallee und in den umlie­gen­den Stichstraßen für ihre Geduld. Insbesondere die Verzögerungen waren nicht leicht zu akzep­tie­ren. Dennoch war der Dialog immer kon­struk­tiv. Wir haben die Ursachen für die Verzögerungen die­ser kom­ple­xen Baumaßnahme intern auf­ge­ar­bei­tet und Rückschlüsse gezogen.“

Mit der Baumaßnahme wur­den im Bereich der Nordkanalallee und der nörd­li­chen Stichwege die Abwasserleitungen saniert. Anschließend erfolgte eine Umgestaltung der gesam­ten Nordkanalallee inklu­sive neuer Begrünung. Zusätzlich wur­den die Versorgungsleitungen für Wasser, Strom und Gas erneuert.

U.a. musste ent­ge­gen der ursprüng­li­chen Planung eine Gasleitung umge­legt wer­den. Auch im Zusammenspiel mit den ande­ren Versorgungsträgern erga­ben sich Schwierigkeiten. Die Verwaltung hat die kom­plette Baumaßnahme für den jüngs­ten Haupt- und Finanzausschuss auf­ge­ar­bei­tet und sämt­li­che Bauphasen kri­tisch beleuchtet.

(82 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)