Korschenbroich – KiTa, OGTS und Tagespflege im Mai gebührenfrei

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Auch im Monat Mai wer­den keine Beiträge für die KiTa, OGTS oder Tagespflege erho­ben. Die Stadt Korschenboich befür­wor­tet die ent­spre­chende Entscheidung der Landesregierung und trägt die Einnahmeausfälle. 

Thomas Dückers (1. Beigeordneter und Stadtkämmerer): „Zunächst ist es wich­tig und rich­tig, dass die Eltern auch im kom­men­den Monat keine Gebühren und Beiträge für Kita und OGS bezah­len müs­sen“, sagt dazu Thomas Dückers, Erster Beigeordneter und Stadtkämmerer.

Die Lösung zur Finanzierung die­ser Einnahmeausfälle ist zum aktu­el­len Zeitpunkt sicher trag­fä­hig. Allerdings wur­den die Betreuungseinrichtungen durch das Land geschlos­sen. Daher erwarte ich, dass am Ende das Land die Kosten aus­gleicht. Schließlich sind dies nicht die ein­zi­gen Mehrbelastungen, die die Kommunen der­zeit zu tra­gen haben“, so Dückers.

(53 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)