Regiobahn S28: Fahrplanumstellung trotz wei­ter bestehen­der Baustelle Bilk

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss, Kaarst – Die Regiobahn S28 wird ab dem 19.04.2020 wie­der den durch­gän­gi­gen Betrieb zwi­schen Mettmann Stadtwald <-> Kaarster See aufnehmen.

Den neuen Fahrplan, der eigent­lich der alte aus den ver­gan­ge­nen Jahren ist, fin­den Sie hier.(pdf)

Da die umfäng­li­chen Gleis- und Bahnsteigarbeiten am Regionalhalt Bilk nicht wie geplant bis zum 18.04.2020 been­det wer­den konn­ten, wer­den die noch erfor­der­li­chen Arbeiten von DB Netz in ver­schie­de­nen Zeitfenstern (zu einem spä­te­ren Zeitpunkt) fortgeführt.

Zu den damit ver­bun­de­nen Betriebsbeeinträchtigungen wer­den recht­zei­tig ent­spre­chende Informationen bekanntgegeben.

(186 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)