Neuss – ABGESAGT: „Bus nach Chalons“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Aufgrund der aktu­el­len Einschränkungen wegen der Corona-​Virus-​Pandemie, muss die Wochenendfahrt in die Partnerstadt Châlons-​en-​Champagne lei­der abge­sagt werden.

Die Bürgerreise hätte in die­sem Jahr vom 12. bis 14. Juni 2020 statt­ge­fun­den. Für wei­tere Informationen steht Jessica Gleß vom Bürgermeisteramt unter den Rufnummern 02131–902024 bezie­hungs­weise 0173–4853788 sowie per E‑Mail unter jessica.gless@stadt.neuss.de zur Verfügung.

(69 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)