Telefonische Auskunft ist mög­lich: Sprechstunde der Behindertenbeauftragten

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Korschenbroich – Jeden ers­ten Mittwoch im Monat steht die Behindertenbeauftragte der Stadt Korschenbroich Ratsuchenden als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Angela Stein-​Ulrich kann zwar auf­grund der momen­ta­nen Situation nicht live vor Ort in den Familienzentren und Rathäusern sein. Sie ist jedoch wie gewohnt tele­fo­nisch unter der Durchwahl 02161 613–248 erreich­bar, sowie jeder­zeit per Mail unter behindertenbeauftragte@korschenbroich.de.

Als Expertin für soziale Themen möchte sie u.a. Hilfe zur Selbsthilfe geben. Sie kennt sich mit Leistungsansprüchen und den ent­spre­chen­den Anträgen aus.

(11 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*