Meerbusch – Versuchter Wohnungseinbruch – Die Polizei sucht Zeugen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Meerbusch-​Osterath (ots) In Osterath ver­schaff­ten sich Unbekannte Zugang zu einem Einfamilienhaus „Am Böllershof”. Der oder die Täter hat­ten erfolg­los ver­sucht, im Obergeschoss ein Fenster auf­zu­he­beln.

Entsprechende Spuren konn­ten von der Polizei gesi­chert wer­den. Sie gelang­ten nicht in das Haus und mach­ten dem­entspre­chend keine Beute. Der Einbruchsversuch wurde in der Nacht von Sonntag (22.03.) auf Montag (23.03.) fest­ge­stellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und sucht nun Zeugen.

Wem ver­däch­tige Personen oder Fahrzeuge auf­ge­fal­len sind, wird gebe­ten, sich unter der Telefonnummer 02131 300–0 mit der Polizei in Verbindung zu set­zen.

(77 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*