Stadtverwaltung infor­miert: Ehrungsbesuche des Bürgermeisters

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Aufgrund der Ausbreitung des Corona-​Virus wer­den Bürgermeister Marc Venten sowie seine Stellvertreter ihre Ehrungsbesuche (Geburtstage und Ehejubiläen) bei Korschenbroicher Seniorinnen und Senioren bis auf wei­te­res nicht wahrnehmen. 

Ältere Menschen zäh­len zur Riskiogruppe und müs­sen beson­de­res geschützt wer­den. Alle Senioren, die in den kom­men­den Wochen einen Ehrentag bege­hen, erhal­ten aber ihre Glückwünsche schriftlich.

Marc Venten betont „die Ehrungsbesuche sind für mich beson­dere Anlässe, die ich gerne wahr­nehme. Aber in der jet­zi­gen Situation steht der Schutz und die Gesundheit von gefähr­de­ten Gruppen im Mittelpunkt.“

(50 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)