Corona: Schulen und Kitas schlie­ßen – Betreuung als Notfallplatz gewährleistet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Was sich bereits seit Tagen abzeich­nete, wird jetzt auch in Nordrhein-​Westfalen Realität. Auf Anordnung der Landesregierung blei­ben Schulen und Kindertagesstätten ab nächs­ter Woche geschlossen. 

Das hat für die betrof­fe­nen Eltern gra­vie­rende Folgen. Daher hat das Rommerskirchener Rathaus bereits im Vorfeld einen Notfallplan erar­bei­tet. Eine Betreuung, die nach­weis­lich drin­gend erfor­der­lich ist, wird in den gemein­de­ei­ge­nen Kitas als Notfallplatz gewährleistet.

Die Not-​Betreuung der Kita „Kleine Riesen“ wird von Evinghoven nach Hoeningen ver­la­gert. Grundschulkinder kön­nen im äußers­ten Notfall in Notfallplätzen der Offenen Ganztagsschule betreut werden.

Zur Vergabe aller Notfallplätze kön­nen sich betrof­fene Eltern heute zwi­schen 15 und 17 Uhr tele­fo­nisch unter 02183/800–54 oder 02183/800–13 sowie am Montag ab 8 Uhr mel­den. Generell ist eine Nachfrage per Mail an monika.lange@rommerskirchen.de eben­falls möglich.

Die Corona-​Krise ist ein Stress-​Test für unsere Gesellschaft. Die aktu­el­len Maßnahmen ergrei­fen wir zu unse­rer aller Sicherheit. Wir möch­ten den betrof­fe­nen Eltern hel­fen. Ich möchte an die­ser Stelle aber noch ein­mal beto­nen, dass es sich hier­bei wirk­lich um Notfall-​Betreuungsplätze für die Eltern, die wirk­lich keine andere Möglichkeit einer ande­ren Betreuung haben, han­delt“, appel­liert Bürgermeister Dr. Martin Mertens.

(809 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)