Zusätzliche Papierabfuhr

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Buchstäblich vom Winde ver­weht wurde die Abfuhr der Papiertonnen am Montag. 

Aufgrund von Sturm „Sabine” hat­ten zahl­rei­che Haushalte die Papiertonnen nicht her­aus­ge­stellt, weil sie befürch­te­ten, dass der Sturm die Tonnen umweht. Aus die­sem Grund hat das Rathaus eine zusätz­li­che Papierabfuhr beauftragt.

Diese fin­det am Freitag, den 14.2. im gesam­ten Gemeindegebiet statt.

(108 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)