Bürgermeister Sprechstunde für Jugendliche

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Am Mittwoch, 19. Februar, fin­det um 18 Uhr die nächste Bürgermeister-​Sprechstunde für Jugendliche statt. 

Bürgermeister Marc Venten kommt dazu ins „Katho St. Andy“ an der Adolf-​Kolping-​Straße 2 in Korschenbroich. Jugendliche kön­nen in der Sprechstunde Fragen stel­len und Vorschläge äußern. Wer nicht per­sön­lich zum Termin erschei­nen kann hat die Möglichkeit, Fragen und Anregungen vorab auf eine Tafel im Jugendheim zu schreiben.

Die Ergebnisse wer­den im Katho ver­öf­fent­licht. Die Bürgermeister-​Sprechstunde für Jugendliche ist aus der 2018 ins Leben geru­fe­nen Jugendkonferenz her­vor­ge­gan­gen. Marc Venten war dazu bereits in der „SinnFlut“ in Glehn und im „Choice“ in Kleinenbroich vor Ort.

Die nächste Jugendkonferenz tagt am 12. Februar um 18 Uhr im Ratssaal an der Don-​Bosco-​Straße. Dazu sind alle Schülerinnen und Schüler der wei­ter­füh­ren­den Schulen aus Korschenbroich willkommen.

(61 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)