Unbekannter ver­suchte Garagentor zu kna­cken – Polizei sucht Verdächtigen mit Cargohose

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Meerbusch-​Büderich (ots) Eine bis­lang unbe­kannte Person machte sich in der Nacht zum Freitag (17.01.) gewalt­sam am Garagentor eines Reihenhauses an der Straße „Am Krüershof” in Büderich zu schaf­fen.

Hausbewohner, durch Geräusche auf den Vorfall gegen 00:35 Uhr auf­merk­sam gewor­den, beka­men noch mit, wie ein Verdächtiger in Richtung „Am Kamp” lief.

Der Flüchtige hatte ver­mut­lich einen Vollbart und war mit einer dunk­len Mütze und einer Cargohose mit gro­ßen Außentaschen beklei­det. Eine Fahndung durch die zwi­schen­zeit­lich infor­mierte Polizei ver­lief ohne Erfolg.

Die Kripo ermit­telt und bit­tet Zeugen, die wei­tere ver­däch­tige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem geschil­der­ten Sachverhalt gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 02131–3000 zu mel­den.

(80 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.