Junge Liberale im Rhein-​Kreis Neuss stel­len sich für die Kommunalwahl auf

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Rhein-​Kreis Neuss – Seit dem ver­gan­ge­nen Sonntag, 12.01.2020, haben auch die Jungen Liberalen im Rhein-​Kreis Neuss (Julis) einen Spitzenkandidaten für die anste­hende Kommunalwahl.

Auf ihrem dies­jäh­ri­gen Kreiskongress wähl­ten sie Jan Günther ein­stim­mig zum Spitzenkandidaten und bestä­tig­ten den Kreisvorsitzenden Onur Büyükgök mit 100% in sei­nem Amt. Büyükgök sprach in sei­ner Rede von „Meilensteinen in ver­gan­ge­nem Jahr“ und hob dabei die Gründung eines Ortsverbandes in Meerbusch her­vor:

In Zeiten, in denen der Stimme der Jugend immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, war das für uns eine Notwendigkeit in dem libe­ra­len Hochburg Meerbusch einen Ortsverband zu grün­den.“

Der Spitzenkandidat Günther redete von den Vorhaben der Julis wie die Errichtung eines Gründer- und Technologiezentrums sowie die Einführung von Englisch als zweite Verwaltungssprache, um den Rhein-​Kreis Neuss attrak­ti­ver für Gründer und inter­na­tio­nale Fachkräfte zu machen. Der stell­ver­tre­tende Kreisvorsitzende Lukas Janssen stellte das Kommunalprogramm vor und nannte dabei wei­tere Forderungen der Julis wie die „kon­se­quente Digitalisierung der Verwaltung“ und die „Förderung von Buslinien zwi­schen den Kommunen.“

Dem geschäfts­füh­ren­den Vorstand gehö­ren neben Janssen eben­falls Dominik Nalewaja und Marc Wilkowski als stell­ver­tre­tende Kreisvorsitzende und David Engelbrecht als Schatzmeister an. Vervollständigt wird der Vorstand von den Beisitzern Jule Pösges, Wayne Powils, Christoph Witthaut, Jan Günther, Till Neumann, Jakob Gentz und Jannik Zintl.

v.l.n.r.: Christoph Witthaut, David Engelbrecht, Onur Büyükgök, Jakob Gentz, Jan Günther, Marc Wilkowski, Lukas Janssen und Jule Pösges. Foto: Julis
(122 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)