Neuss: Spontanchor singt Mozart-​Messe – Mitsinger gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – In der St. Pius-​Kirche im Neusser Stadionviertel wird in der Festmesse am ers­ten Weihnachtsfeiertag um 19.00 Uhr die Missa solem­nis in C‑Dur von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt. 

Es singt ein Spontanchor unter der Leitung von Markus Mostert – die­ser lädt alle Musikinteressierten herz­lich zum Mitsingen ein. Die erste Probe ist am heu­ti­gen Freitag, dem 13. Dezember 2019, um 19.30 Uhr im Romaneum auf der Brückstraße.

(44 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)