Neuss: Alexander-​von-​Humboldt-​Gymnasium und Comenius-​Gesamtschule bis Freitag geschlos­sen ‑Nachtrag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Aufgrund einer Vielzahl von Gastroenteritis-​Erkrankungen (Erbrechen, Durchfall) bei Schülerinnen und Schülern sowie Lehrern bleibt das Alexander-​von-​Humboldt-​Gymnasium bis ein­schließ­lich Freitag, 13. Dezember 2019, geschlos­sen.

Die Schulschließung wurde auf Empfehlung des Kreisgesundheitsamtes und nach Abstimmung zwi­schen Schule, Schulträger und Bezirksregierung Düsseldorf beschlos­sen, um eine wei­tere Infektionsgefahr aus­zu­schlie­ßen. Während die­ser Zeit wer­den in der Schule die not­wen­di­gen hygie­ni­schen Reinigungsmaßnahmen durch­ge­führt, damit der Unterricht ab Montag, 16. Dezember 2019, wie­der regu­lär statt­fin­den kann.

Auch die Comenius-​Gesamtschule wurde auf­grund einer Vielzahl von Gastroenteritis-​Erkrankungen (Erbrechen, Durchfall) bei Schülerinnen und Schülern sowie Lehrern heute geschlos­sen. Bis ein­schließ­lich Freitag, 13. Dezember 2019, wer­den auch in die­ser Schule die not­wen­di­gen hygie­ni­schen Reinigungsmaßnahmen durch­ge­führt.

Die Schulschließung wurde in Absprache mit dem Kreisgesundheitsamt und nach Abstimmung zwi­schen Schule, Schulträger und Bezirksregierung Düsseldorf beschlos­sen, um eine wei­tere Infektionsgefahr aus­zu­schlie­ßen. Der Unterricht soll ab Montag, 16. Dezember 2019, wie­der regu­lär statt­fin­den.

Neue Infos hier (15.12.2019)

(338 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.