Klartext​.NRW: Verkehrsverbund Rhein-​Ruhr (VRR): Freie Fahrt am Geburtstag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Klartext​.NRW – Der Verkehrsverbund Rhein-​Ruhr (VRR) wird im nächs­ten Jahr 40 Jahre alt und beschenkt anläss­lich die­ses Jubiläums die Menschen in der Region.

Im gesam­ten Jahr 2020 kön­nen Fahrgäste an ihrem Geburtstag ganz­tä­gig im VRR-​Gebiet kos­ten­los mit Bus und Bahn fah­ren. Inhaber eines Monatstickets, eines Abotickets oder eines 7‑TageTickets dür­fen an ihrem Ehrentag zwei Personen kos­ten­frei im gesam­ten Verbundraum mit­neh­men – und zwar zusätz­lich zu der regu­lä­ren Personenmitnahme ihres Tickets. 

Um am Geburtstag kos­ten­los die Verkehrsmittel des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) nut­zen zu kön­nen, genügt es einen Lichtbildausweis mit Geburtsdatum bei sich zu haben und bei einer Fahrkartenkontrolle vor­zu­zei­gen. Ausgenommen hier­von sind ledig­lich Fahrten mit On-​Demand-​Verkehren oder AnrufSammelTaxis (AST).

Stammkunden mit einem Aboticket, einem Monatsticket, einem 7‑TageTicket oder einem SozialTicket/​MeinTicket dür­fen an ihrem Geburtstag ver­bund­weit fah­ren und zwei wei­tere Personen mitnehmen.
 
Regelungen zur Personenmitnahme für Stammkunden an ihrem Geburtstag im Detail

Ticket1000 /​Ticket1000 9 Uhr /​30-​TageTicket1000 /​meinTicket/​SozialTicket:
Ticketinhaber kön­nen den gan­zen Tag zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men, ab 19 Uhr zusätz­lich noch drei Kinder. 
Fällt der Geburtstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, kön­nen sie ganz­tä­tig zwei Erwachsene und drei Kinder ver­bund­weit mitnehmen. 
 
YoungTicketPLUS:
Ticketinhaber kön­nen ganz­tä­tig zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men, ab 19 Uhr drei Erwachsene. 
Fällt der Geburtstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, kön­nen sie ganz­tä­tig drei Erwachsene ver­bund­weit mitnehmen.
 
Ticket2000 /​Ticket2000 9 Uhr /​30-​TageTicket2000 /​BärenTicket /​FirmenTicket:
Ticketinhaber kön­nen ganz­tä­tig zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men, ab 19 Uhr drei Erwachsene und drei Kinder. 
Fällt der Geburtstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, kön­nen sie ganz­tä­tig drei Erwachsene und drei Kinder ver­bund­weit mitnehmen.
Die mit­ge­nom­me­nen Personen beim BärenTicket dür­fen auch die 1. Klasse ohne Aufschlag nutzen
 
SchokoTicket /​7‑TageTicket:
Ticketinhaber kön­nen ganz­tä­tig zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men – egal, ob der Geburtstag auf einen Werktag, ein Wochenende oder einen Feiertag fällt
 
Informationen rund um die „Freie Fahrt am Geburtstag“ fin­den Interessierte auf der Website des VRR unter www​.vrr​.de. Darüber hin­aus sind für das Jubiläumsjahr wei­tere Aktionen geplant, über die der VRR zu gege­be­ner Zeit im Detail infor­mie­ren wird.

(263 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)