Klartext​.NRW: Verkehrsverbund Rhein-​Ruhr (VRR): Freie Fahrt am Geburtstag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Klartext​.NRW – Der Verkehrsverbund Rhein-​Ruhr (VRR) wird im nächs­ten Jahr 40 Jahre alt und beschenkt anläss­lich die­ses Jubiläums die Menschen in der Region.

Im gesam­ten Jahr 2020 kön­nen Fahrgäste an ihrem Geburtstag ganz­tä­gig im VRR-​Gebiet kos­ten­los mit Bus und Bahn fah­ren. Inhaber eines Monatstickets, eines Abotickets oder eines 7‑TageTickets dür­fen an ihrem Ehrentag zwei Personen kos­ten­frei im gesam­ten Verbundraum mit­neh­men – und zwar zusätz­lich zu der regu­lä­ren Personenmitnahme ihres Tickets.

Um am Geburtstag kos­ten­los die Verkehrsmittel des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) nut­zen zu kön­nen, genügt es einen Lichtbildausweis mit Geburtsdatum bei sich zu haben und bei einer Fahrkartenkontrolle vor­zu­zei­gen. Ausgenommen hier­von sind ledig­lich Fahrten mit On-​Demand-​Verkehren oder AnrufSammelTaxis (AST).

Stammkunden mit einem Aboticket, einem Monatsticket, einem 7‑TageTicket oder einem SozialTicket/​MeinTicket dür­fen an ihrem Geburtstag ver­bund­weit fah­ren und zwei wei­tere Personen mit­neh­men.
 
Regelungen zur Personenmitnahme für Stammkunden an ihrem Geburtstag im Detail

Ticket1000 /​Ticket1000 9 Uhr /​30-​TageTicket1000 /​meinTicket/​SozialTicket:
Ticketinhaber kön­nen den gan­zen Tag zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men, ab 19 Uhr zusätz­lich noch drei Kinder.
Fällt der Geburtstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, kön­nen sie ganz­tä­tig zwei Erwachsene und drei Kinder ver­bund­weit mit­neh­men.
 
YoungTicketPLUS:
Ticketinhaber kön­nen ganz­tä­tig zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men, ab 19 Uhr drei Erwachsene.
Fällt der Geburtstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, kön­nen sie ganz­tä­tig drei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men.
 
Ticket2000 /​Ticket2000 9 Uhr /​30-​TageTicket2000 /​BärenTicket /​FirmenTicket:
Ticketinhaber kön­nen ganz­tä­tig zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men, ab 19 Uhr drei Erwachsene und drei Kinder.
Fällt der Geburtstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, kön­nen sie ganz­tä­tig drei Erwachsene und drei Kinder ver­bund­weit mit­neh­men.
Die mit­ge­nom­me­nen Personen beim BärenTicket dür­fen auch die 1. Klasse ohne Aufschlag nut­zen
 
SchokoTicket /​7‑TageTicket:
Ticketinhaber kön­nen ganz­tä­tig zwei Erwachsene ver­bund­weit mit­neh­men – egal, ob der Geburtstag auf einen Werktag, ein Wochenende oder einen Feiertag fällt
 
Informationen rund um die „Freie Fahrt am Geburtstag“ fin­den Interessierte auf der Website des VRR unter www​.vrr​.de. Darüber hin­aus sind für das Jubiläumsjahr wei­tere Aktionen geplant, über die der VRR zu gege­be­ner Zeit im Detail infor­mie­ren wird.

(222 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)