Rhein-​Kreis Neuss: Drei Grevenbroicher Schülerinnen für Wissenschaftsvideo ausgezeichnet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Große Freude beim Netzwerk „Zukunft durch Innovation“ (zdi) Rhein-​Kreis Neuss: 

Drei Schülerinnen des Pascal-​Gymnasiums in Grevenbroich haben beim „Science Video Award“ die ers­ten Plätze in den Kategorien „Beste Erklärung“ und „Publikumspreis“ belegt. Die zdi-​Landesgeschäftsstelle hatte den Wettbewerb aus­ge­lobt und prä­mierte jetzt die bes­ten Videos aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, die von Schülerinnen und Schülern aus Nordrhein-​Westfalen erstellt wor­den waren.

Bei der Preisverleihung im Abenteuermuseum „Odysseum“ in Köln stan­den Rebecca, Merle und Christina vom „Pascal“ im Blickpunkt. Hervorgetan hatte sich ihr Film „CO2 – das Lebenselixier”. Mit viel Liebe zum Detail zei­gen die Grevenbroicher Schülerinnen, wie Kohlendioxid sämt­li­ches Leben auf der Erde bestimmt. Dabei über­tra­fen sie die Erwartungen bei wei­tem und nutz­ten krea­tive Möglichkeiten der Bildgestaltung, um Wissenschaft greif­bar zu machen. Dies hono­rierte auch das Publikum. Per „Applausometer“ ver­hal­fen die Zuschauer dem Team zusätz­lich zum Sieg bei den Publikumslieblingen.

Schirmherr Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im Landesministerium für Kultur und Wissenschaft, über­gab die Preise im Beisein von Magdalena Hein, Projektleiterin zdi​.NRW. Bewertet wor­den waren die Videos von einer fach­kun­di­gen Jury aus YouTubern und Wissenschaftskommunikatoren.
 

Bestes Wissenschaftsvideo (von links): Staatssekretär Klaus Kaiser, Rebecca, Merle und Christina vom Pascal-​Gymnasium, zdi.NRW-Projektleiterin Magdalena Hein sowie die YouTuber Simon und Eduard. Foto: zdi​.NRW

(83 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)