Neuss: Fahrbahn Kölner Straße wird erneu­ert – Sperrung – Buslinien betroffen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Gnadental  – Die Kölner Straße wird im Bereich der neu­ge­stal­te­ten Bushaltestelle Am Sporthafen in Gnadental erneuert. 

Im Zuge des­sen wird die Straße zwi­schen Grüner Weg und Nixhütter Weg ab Montag, 2. Dezember 2019, 8.30 Uhr, bis vor­aus­sicht­lich Freitag, 6. Dezember 2019, 17 Uhr, in Fahrtrichtung Grimlinghausen gesperrt. Der Anliegerverkehr ist bis Grüner Weg frei. Umleitungen sind eingerichtet.

Es wird gebe­ten, den Bereich Kölner Straße stadt­aus­wärts groß­räu­mig ab Alexianderplatz über den Berghäuschensweg zu umfah­ren. Der Nixhütter Weg kann aus Richtung Grimlinghausen von der Kölner Straße nicht ein­ge­fah­ren wer­den. Auch hier wird gebe­ten, der Umleitung über den Grüner Weg und Berghäuschensweg zu folgen.

Die Buslinien 851 und 852 wer­den über Grüner Weg, Berghäuschensweg und Nixhütter Weg umge­lei­tet. Die regu­läre Haltestelle „Sporthafen“ ent­fällt. Eine ent­spre­chende Ersatzhaltestelle ist auf der Kölner Straße gegen­über Hausnummer 467 eingerichtet.

Die Gegenrichtung ist von der Sperrung nicht betrof­fen. Die Busse kön­nen in Richtung Innenstadt den regu­lä­ren Linienweg befahren.

(255 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)