Neuss: Bürgerinformationsveranstaltung in Uedesheim zur Baumaßnahme Fleher Brücke /​Verkehrsbelastung B9

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Uedesheim – Die Stadt Neuss lädt inter­es­sierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zu den Themen „Baumaßnahme Fleher Brücke“ und „Verkehrsbelastung auf der B9“ ein. 

Die Veranstaltung fin­det am Montag, 2. Dezember 2019, ab 18 Uhr in der Feuerwache Uedesheim, Macherscheider Str. 3, statt. Der Bezirksausschuss Uedesheim hatte sich bereits in zahl­rei­chen Sitzungen mit dem Thema „Stauungen auf der A46 im Zusammenhang mit den Baumaßnahmen an der Fleher Brücke“ als auch mit den sich dar­aus erge­ben­den ver­kehr­li­chen Problemen auf der B9 befasst und um eine Bürgerinformationsveranstaltung alleine zu die­sen Themen gebeten.

Diese Veranstaltung soll dazu die­nen, die Menschen vor Ort durch Vertreter von Straßen.NRW über die Sanierungsmaßnahmen an der Fleher Brücke zu infor­mie­ren. Im Anschluss besteht die Gelegenheit, sich mit den Fachleuten von Straßen.NRW sowohl zur Fleher Brücke als auch zur Verkehrsbelastung auf der B9 aus­zu­tau­schen, Fragen zu stel­len und Anregungen einzubringen.

Alle Interessierten sind herz­lich dazu eingeladen.

(426 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)