Neuss: Lesebär inklu­siv – Bilderbuchkino ohne Worte

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Zum „Lesebär inklu­siv“ lädt die Stadtbibliothek Neuss, Neumarkt 10, am Dienstag, 26. November 2019, 15 Uhr, ein. In dem Bilderbuchkino ohne Worte wird das Buch „Das Hühnerglück“ von Béatrice Rodriguez vor­ge­stellt.

Die Liebesgeschichte zwi­schen einem Fuchs und einem Huhn geht wei­ter. Die bei­den leben immer noch glück­lich mit­ein­an­der im hüb­schen Häuschen auf der Insel – und sie brü­ten.

Der zweite Teil der Geschichte um eine unge­wöhn­li­che Liebe wird ganz ohne Worte nur mit musi­ka­li­scher Untermalung erzählt.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich. Die Reihe Lesebär inklu­siv wird geför­dert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-​Westfalen.

(8 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.