Rhein-​Kreis Neuss: zdi-​Netzwerk fei­ert zehn­jäh­ri­ges Bestehen und lobt Ideenwettbewerb für Schüler aus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Das Netzwerk „Zukunft durch Innovation“ (zdi) Rhein-​Kreis Neuss begeht sein zehn­jäh­ri­ges Bestehen mit einer gro­ßen Feier. 

Sie fin­det am Freitag, 6. Dezember, von 16 bis 19 Uhr in der Aula des Berufskollegs für Technik und Informatik in Neuss statt. An der Veranstaltung neh­men neben Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-​Westfalen, auch zahl­rei­che Vertreterinnen und Vertreter der Wirtschaft sowie der Schulen und Hochschulen aus dem Rhein-​Kreis Neuss teil.

Herzlich ein­ge­la­den sind auch Schülerinnen und Schüler und deren Eltern. Eine Anmeldung ist im Internet unter www​.mint​-machen​.de/​z​d​i​-​j​u​b​i​l​a​e​u​m​-​2​019 erforderlich.

Zusätzlich lobt das zdi-​Netzwerk einen Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Eure MINT-​Idee fürs zdi!“ aus. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Aus die­sen Themenbereichen sollte die Idee stam­men, ansons­ten sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Denkbar ist zum Beispiel eine Idee für einen Kursus, einen digi­ta­len Workshop oder ein beson­de­res Veranstaltungsformat.

Wir möch­ten bei den Schülern mit die­sem Wettbewerb den krea­ti­ven Erfindergeist und die Begeisterung für ver­schie­denste MINT-​Themen för­dern. Gleichzeitig wün­schen wir uns viele fri­sche und inno­va­tive Ideen, die unsere zdi-​Arbeit berei­chern“, so Robert Abts, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-​Kreis Neuss mbH. Zu gewin­nen gibt es einen Ausflug zum Deutschen Museum nach Bonn für die ganze Klasse.

Schülerinnen und Schüler kön­nen ihre Vorschläge in schrift­li­cher Form bei der Zehn-​Jahres-​Feier des zdi-​Netzwerks ein­rei­chen. Die Gewinner wer­den bis zum 31. Dezember benach­rich­tigt. Weitere Informationen gibt es bei Frank Heidemann und Katharina Beckmann unter Telefon 0 21 31/​928 75 06 bezie­hungs­weise ‑7507 oder per E‑Mail an zdi@rhein-kreis-neuss.de.

(19 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)