Rhein-​Kreis Neuss: Mathematikwettbewerb geht in die zweite Runde

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Rhein-​Kreis Neuss – 86 Nachwuchs-​Mathetalente haben sich für die zweite Runde des Mathematikwettbewerbs des Rhein-​Kreises Neuss qua­li­fi­ziert.

Sie kön­nen am Samstag, 16. November, bei einer mehr­stün­di­gen Klausur im Gymnasium Korschenbroich ihr mathe­ma­ti­sches Wissen unter Beweis stel­len. Bereits zum 32. Mal fin­det der Mathematikwettbewerb in die­sem Schuljahr statt.

Insgesamt 180 Schüler aus den Klassen 5 bis 10 und den Oberstufen des Rhein-​Kreises Neuss haben daran teil­ge­nom­men. Die zehn bes­ten Teilnehmer der Klausur in der zwei­ten Runde qua­li­fi­zie­ren sich für den Landeswettbewerb Mathematik, der vor­aus­sicht­lich am 20. Februar 2020 statt­fin­det.

Informationen zum Mathematikwettbewerb gibt es im Internet unter www​.rhein​-kreis​-neuss​.de/​M​a​t​h​e​m​a​t​i​k​w​e​t​t​b​e​w​erb.

(30 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)