Dormagen: Kulturbüro prä­sen­tiert sein Jahresheft 2020

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen – Von der Kinder-​Oper „Das Schneemädchen“ bis zu Hagen Rether, von der Romy-​Schneider-​Doku bis zum Kom(m)ödchen, von der Kunstausstellung bis zum Kino-​Programm:

Das städ­ti­sche Kulturbüro hat jetzt sein Jahresheft 2020 ver­öf­fent­licht. Auf 24 Seiten prä­sen­tie­ren die Kultur-​Macher die Angebotspalette für das kom­mende Jahr.

Das Jahresprogramm ent­hält die Termine und Infos zur Kabarett-​Reihe in der Kulturhalle, zu den Abenden im Norbert-​Gymnasium Knechtsteden und im Bettina-​von-​Arnim-​Gymnasium Dormagen, zu den Kindertheater-​Vorstellungen sowie zu den Kunstausstellungen in der Glasgalerie. Mit dem Heft infor­miert das Kulturbüro auch über den Theatersommer Knechtsteden, die Kino-​Reihe und das Freilichtbühnen-​Programm.

Das Jahresheft liegt unter ande­rem in den Rathäusern, im Kulturhaus, in der Tourist-​Info Zons und in City-​Geschäften aus. Interessierte kön­nen es sich auch im Internet unter www​.kul​tur​buero​-dor​ma​gen​.de her­un­ter­la­den. Das Kulturbüro ver­schickt das Heft auf Wunsch und nimmt bereits Kartenbestellungen für die meis­ten Veranstaltungen im kom­men­den Jahr ent­ge­gen.

(21 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)