Dormagen: Dritte Seniorenmesse unter dem Motto „Bewegt Älter wer­den“ war vol­ler Erfolg

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Die dritte Seniorenmesse des Seniorenbeirats der Stadt Dormagen am Samstag, 26. Oktober, in der Rathaus-​Galerie war ein vol­ler Erfolg. 

Von 10 bis 16 Uhr konn­ten sich Interessierte unter dem Motto „Bewegt Älter wer­den“ über Hilfs- und Freizeitangebote in Dormagen infor­mie­ren. Der Kreissportbund und die ört­li­chen Sportvereine boten einen Alltags-​Fitness-​Test an.

Dabei konn­ten Menschen über 60 Jahre mit sechs ein­fa­chen, wis­sen­schaft­lich geprüf­ten Übungen ihren aktu­el­len Fitnessstand für ein selbst­be­stimm­tes Leben im hohen Alter überprüfen.

Zudem konn­ten auf der Seniorenmesse die neu­es­ten Rollatoren-​Modelle getes­tet wer­den. Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen stellte sich mit sei­nen Tätigkeitsfeldern vor.

(42 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)