Kaarst: Königinnenball der Kaarster Schützen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Eine stil­volle Tanzparty, bei der die Königinnen und Hofdamen im Mittelpunkt ste­hen, ver­spricht die Kaarster Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft ihren Gästen am 2. November 2019. 

Dafür sorgt DJ Patrick mit abwechs­lungs­rei­cher Tanzmusik, mit der er bereits im letz­ten Jahr die Tanzfläche zu fül­len ver­stand. Wegen der Umbauarbeiten am Albert-​Einstein-​Forum fin­det die tra­di­tio­nelle Veranstaltung erst­ma­lig in der Aula der Realschule, Halestraße 5 in Kaarst statt.

Ein Cocktail- sowie ein Imbisswagen im Außenbereich run­den den Abend mit etwas Kirmesflair ab. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten gibt es für 8 Euro an der Abendkasse, Schüler und Studenten zah­len 5 Euro.

(40 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)