Neuss: Motorroller sicher­ge­stellt – Polizei sucht Eigentümer – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-​Weckhoven (ots) Mitte August 2019 stell­ten Polizeibeamte in Weckhoven einen Motorroller sicher.

Das Kleinkraftrad Typ Buffalo Speedy in den Farben blau/​silber hatte kein Versicherungskennzeichen und lag in Höhe des Schulgebäudes an der Maximilian-​Kolbe-​Straße in einem Gebüsch.

Einem Zeugen war der Roller zuvor samt einem unbe­kann­ten jugend­li­chen Fahrer auf­ge­fal­len. Der Verdächtige konnte fol­gen­der­ma­ßen beschrie­ben wer­den:

  • etwa 15 Jahre alt, zirka 180 Zentimeter groß, schlank, kurze blonde Haare und dunkle recht­eckige Brille.

Der Roller wurde wegen Verdacht des Diebstahls sicher­ge­stellt. Ein Eigentümer konnte bis­lang nicht ermit­telt wer­den. Die Kriminalpolizei ermit­telt und sucht neben dem Eigentümer, wei­tere Zeugen, die Angaben zum sicher­ge­stell­ten Motorroller machen kön­nen.

Hinweise wer­den an das zen­trale Kommissariat 14 erbe­ten unter der Telefonnummer 02131 3000.

Wer kann Angaben zur Herkunft des Rollers Buffallo machen?
(182 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.