Dormagen: Wertkassette gefun­den – Wer kann Angaben zur Herkunft machen?

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen/​Rhein-​Kreis Neuss (ots) Am Sonntag, dem 13.10.2019, fand ein Spaziergänger auf einem Fußweg der Robert-​Koch-​Straße, in der Nähe des dor­ti­gen Schwimmbades, eine Wertkassette mit hand­schrift­li­chen Notizen, die innen und außen auf Zetteln ein­ge­klebt waren.

Sie stammt mög­li­cher­weise aus einer Straftat. Bisher geführte Ermittlungen der Kriminalpolizei ermög­lich­ten es bis­lang nicht, den klei­nen blauen Safe einer Tat zuzu­ord­nen.

Die Kriminalpolizei fragt daher: Wer kann Angaben zur Herkunft der Wertkassette machen? Hinweise nimmt die Kripo in Dormagen unter der Telefonnummer 02131 3000 ent­ge­gen.

(293 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.