Neuss: Rheinbahn arbei­tet am Theodor-​Heuss-​Platz – Fahrtrichtung Düsseldorf gesperrt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Bis Montagmorgen fin­den auf dem Theodor-​Heuss-​Patz umfang­rei­che Arbeiten an den Gleiskörpern der Rheinbahn statt.

Nach vor­be­rei­ten­den Arbeiten Mitte des Jahres muss nun der Theodor-​Heuss-​Platz in Fahrtrichtung Düsseldorf bis Montag, 7. Oktober 2019, 4 Uhr, gesperrt werden.

Zeitgleich wird die Stadt Neuss ab mor­gen wird im Zuge die­ser Vollsperrung im wei­te­ren Verlauf der Düsseldorfer Straße bis zur Einmündung Rheintorstraße die Fahrbahndecke erneu­ern. Die Rheintorstraße bleibt das gesamte Wochenende befahrbar.

Ortskundige wer­den gebe­ten den Bereich groß­räu­mig zu umfah­ren. Umleitungen sind eingerichtet.

(147 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)