Rommerskirchen: Unbekannte schla­gen Autofenster ein

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Rommerskirchen (ots) Am Donnerstag (26.09.) nutz­ten bis­lang unbe­kannte Tatverdächtige ein Zeitfenster von nur 20 Minuten für einen Diebstahl aus einem gepark­ten Auto.

Zwischen 8:40 und 9:00 Uhr war der graue VW Golf an der Pappelstraße abge­stellt. Innerhalb die­ses Zeitrahmens schlu­gen die Unbekannten das Fenster an der Beifahrertür des Sportsvan ein und ent­wen­de­ten eine schwarze Handtasche der Marke Liebeskind.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Zeugen, die etwas Verdächtiges beob­ach­tet haben oder Angaben zum Verbleib der schwar­zen Handtasche (Hersteller: Liebeskind) machen kön­nen wer­den gebe­ten, sich unter der Rufnummer 02131 300–0 zu mel­den.

(102 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.