Kaarst: U16-​Party an Halloween

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Die U16-​Party der Stadt Kaarst ist seit zwölf Jahren ein Erfolgsformat. Zu Halloween gibt es die nächste Ausgabe – selbst­ver­ständ­lich als Mottoparty. 

Am 31. Oktober 2019 wird ab 18 Uhr in der Aula des Georg-​Büchner-​Gymnasiums gefei­ert. Die Party rich­tet sich an Jugendliche ab Klasse 5. Karten im Vorverkauf gibt es für drei Euro in allen wei­ter­füh­ren­den Schulen, bei Werners Shop in Büttgen oder im Gesundheitszentrum der SG Kaarst. An der Abendkasse kos­tet der Eintritt sechs Euro.

Das Team aus dem Bereich Jugend und Familie hat sich wie­der ein bun­tes Rahmenprogramm ein­fal­len las­sen. Schließlich ist es für viele Gäste die erste große Party ohne Eltern. Da soll alles stim­men: gute Musik, beste Technik, alko­hol­freie Cocktails. Selbstverständlich wird wäh­rend der Party kein Alkohol aus­ge­schenkt: Die gute Stimmung gibt’s ganz ohne Rausch und Kater.

Kaarster Jugendverbände, Freizeiteinrichtungen, Schulen, Vereine und Hilfsorganisationen arbei­ten seit Jahren bei der U16-​Party Hand in Hand. So kön­nen sich auch die Eltern dar­auf ver­las­sen, dass ihre Kinder gesund und mun­ter nach Hause kom­men. Alle Infos zum Konzept und zur Party gibt es auch online unter www​.u16​-party​.de

(163 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)