Kaarst: Informationsveranstaltung für Senioren

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst – Weil die Menschen auch in Kaarst immer älter wer­den, wird auch der Markt der spe­zi­el­len Dienstleister und Gesundheitsanbieter immer grö­ßer.

Damit steigt aber die Herausforderung für Senioren, in die­sem brei­ter wer­den­den Angebot den Überblick zu behal­ten. Entsprechend groß ist der Bedarf an objek­ti­ven Informationen, gerade mit Blick auf Gesundheitsthemen.

Diesen Bedarf greift der Kaarster Seniorenbeirat auf, der am Donnerstag, 19. September 2019, eine Verbraucherveranstaltung spe­zi­ell für Senioren anbie­tet. Experten infor­mie­ren über die Rechte von Patienten, über Pflege und haus­halts­nahe Dienstleistungen. Zudem behal­ten sie den mün­di­gen Kunden im Blick, gerade im Alter.

Los geht es ab 9 Uhr in der Gaststätte Bischofshof, Königsstraße 18–24. Die Veranstaltung endet um 13.30 Uhr. Um eine Voranmeldung wird gebe­ten. Per Mail: m.s.seniorenbeirat-kaarst@gmx.de; oder per Telefon: 0178 54 00 708.

(18 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.