Rhein-​Kreis Neuss: Erfolgreiche Gründungsversammlung der JUNGEN GRÜNEN

Rhein-​Kreis Neuss – Am ver­gan­ge­nen Sonntag tra­fen sich die Jungen Grünen Rhein-​Kreis Neuss zur Gründungsveranstaltung in der Kreisgeschäftsstelle von Bündnis90/​Die Grünen Rhein-​Kreis Neuss.

Die neu erar­bei­tete Satzung wurde beschlos­sen und dar­auf­hin der Vorstand gewählt. Die neu­ge­wählte Sprecherin Linda Markert erklärt: “Wir sind sehr ent­täuscht von der aktu­el­len Klimapolitik. Wir müs­sen han­deln, bevor es zu spät ist! Ich möchte mei­nen Kindern nicht erklä­ren müs­sen, dass wir hät­ten han­deln kön­nen, es aber nicht getan haben.

Auch auf kom­mu­na­ler Ebene kann man viel ver­än­dern. Mit der Gründung haben wir den ers­ten Schritt gemacht und ich bin zuver­sicht­lich, dass wir noch mehr wer­den.” Tobias Freitag, neu gewähl­ter Sprecher, ergänzt: “Über die Anwesenheit von Oliver Keymis, Vizepräsident des Landtages, und Denise Frings, Schatzmeisterin der Grünen Jugend NRW, habe ich mich sehr gefreut. Bei den Kommunalwahlen 2020 wer­den wir uns unter ande­rem für ein gut aus­ge­bau­tes Radwegenetz und eine bes­sere ÖPNV-​Anbindung der länd­li­chen Räume ein­set­zen.”

Neben den bei­den wur­den Lena Rittenbruch zur Schatzmeisterin, David Fister zum poli­ti­schen Geschäftsführer, sowie Rebecca Borgwardt und Thomas Döhlings zu den Beisitzenden gewählt.

Lena Rittenbruch,Tobias Freitag, Linda Markert und Rebecca Borgwardt. Foto: Swenja Krüppel
(20 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*