Grevenbroich: Familienzentrums „Wirbelwind“ – Drachenbauworkshop

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-​Wevelinghoven – Am Samstag, den 05.10.2019, fin­det in den Räumlichkeiten des städ­ti­schen Familienzentrums „Wirbelwind“, Poststraße 17–19, Wevelinghoven, ein Drachenbauworkshop statt. 

Väter, Onkel oder Opas bauen gemein­sam mit den Kindern einen Drachen. In der mobi­len Drachenwerkstatt ent­ste­hen ein­zig­ar­tige Drachen, die auch dem stärks­ten Herbstwind trot­zen. Der gebüh­ren­freie Kurs fin­det in der Zeit von 10.00 Uhr – 13.45 Uhr in den Räumen des Familienzentrums statt.

Anmeldungen neh­men Frau Bechmann und Herr Georg unter Tel.: 02181/​72583 gerne entgegen

(48 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)