Neuss: Fahrbahnsanierung – Baustelle auf der Kevelaerer Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt ab Sonntag (1.9) 6 Uhr, bis Montagmorgen 4 Uhr, die Fahrspur in Richtung Neuss auf der L137/​Kevelaerer Straße vor der Einmündung Zülpicher Straße.

In die­ser Zeit wird die Fahrbahn, die durch den LKW-​Verkehr starke Spurrillen auf­weist, saniert. Der Verkehr wird mit Hilfe einer Baustellenampel gere­gelt. Wegen der hohen Verkehrsbelastung wer­den die Bauarbeiten am Wochenende durchgeführt.

Um die Erreichbarkeit der Anlieger der Zülpicher Straße zu gewähr­leis­ten, wird die Maßnahme in zwei Abschnitten aus­ge­führt. Der zweite Bauabschnitt erfolgt je nach Wetterlage am Sonntag, den 8.9 oder 15.9. Dann wird der Bereich hin­ter der Einmündung zur Zülpicher Straße saniert.

(57 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)