Dormagen: Großeinsatz am Straberger See – Jugendliche ver­misst

Dormagen-​Straberg – Gegen 16:45 Uhr, am heu­ti­gen Samstag den 31.08.2019, rück­ten Großaufgebote von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Polizei zu einem Einsatz am Straberger See aus.

Nach vor­lie­gen­den Informationen soll eine 13-​jährige Jugendliche am See plötz­lich unauf­find­bar gewe­sen sein. Um einem mög­li­chen Unglücksfall recht­zei­tig zu begeg­nen, tra­fen zahl­rei­che Einsatzkräfte bin­nen kür­zes­ter Zeit am Straberger See ein.

Ein Polizeihubschrauber über­flog den Bereich und suchte nach der Vermissten. Selbige konnte glück­li­cher­weise nach kur­zer Zeit unbe­scha­det ange­trof­fen werde.

(2.527 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE