Stadtfest „Kaarst Total“ 2019 – Busse fah­ren Umleitung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Am kom­men­den Wochenende, vom 31.08. bis 01.09.2019, fin­det in Kaarst das Stadtfest „Kaarst Total“ statt. 

Aus die­sem Grund fah­ren die Stadtwerke-​Buslinien 851 und 852 eine Umleitung. Diese gilt von Freitag, 30. August, ab ca. 18 Uhr, bis Montag, 2. September, bis ca. 7 Uhr.

Es gel­ten fol­gende Regelungen:
In Richtung Kaarst/​Elchstraße führt die Umleitungsstrecke ab der Maubisstraße gera­de­aus über die Friedensstraße und von dort wei­ter auf dem regu­lä­ren Linienweg. Der Rückweg erfolgt in umge­kehr­ter Reihenfolge.

Die Umleitung in Richtung Kaarst/​Lange Hecke führt gera­de­aus über die Friedensstraße und von dort links in die Martinusstraße, Büttger Straße, Neersener Straße, Erftstraße bis zum Kreisverkehr Maubisstraße und von dort wei­ter auf dem regu­lä­ren Linienweg. Der Rückweg erfolgt in umge­kehr­ter Reihenfolge.

Als Ersatzhaltestellen wer­den alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke angefahren.

Darüber hin­aus kön­nen am Freitag‑, Samstag- und Sonntagabend ab ca. 20 Uhr die Haltestellen Sonnenstraße, Marsstraße und Lange Hecke nicht ange­fah­ren wer­den. Die Fahrten enden und begin­nen an der Haltestelle Friedensstraße.

Die Stadtwerke Neuss bit­ten ihre Fahrgäste gege­be­nen­falls einen län­ge­ren Fußweg bei ihrer per­sön­li­chen Fahrplanung zu berücksichtigen.

(152 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)