Meerbusch: Linie 829 und E‑Wagen: Neuer Linienweg ver­bes­sert die Anbindung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Meerbusch-​Büderich – Für eine bes­sere Anbindung des Neubaugebiets in Büderich fah­ren die Busse der Linie 829 und die E‑Wagen im Schülerverkehr, ab Mittwoch, 4. September, einen neuen Linienweg.

Linie 829
In Richtung Neuss fah­ren die Busse ab der Haltestelle „Christuskirche“ wie folgt: rechts Niederdonker Straße – links Ligusterweg – rechts Laacher Weg – rechts Johann-​Wienands-​Platz – Umfahrung Johann-​Wienands-​Platz – rechts Lötterfelder Straße – rechts Lötterfelder Straße – links Laacher Weg. Ab dem Laacher Weg fah­ren die Busse die gewohnte Strecke wei­ter.

In Richtung Meerbusch fah­ren die Busse ab der Haltestelle „Am Wildpfad“ wie folgt: Laacher Weg – rechts Johann-​Wienands-​Platz – Umfahrung Johann-​Wienands-​Platz – rechts Lötterfelder Straße – rechts Lötterfelder Straße – links Laacher Weg – links Ligusterweg – rechts Niederdonker Straße. Ab der Niederdonker Straße fah­ren die Busse die gewohnte Strecke wei­ter.

E‑Wagen in Richtung Maria-​Montessori-​Gesamtschule
In Richtung Maria-​Montessori-​Gesamtschule fah­ren die Busse ab der Haltestelle „Christuskirche“ wie folgt: rechts Niederdonker Straße – links Ligusterweg – rechts Laacher Weg – rechts Lötterfelder Straße – links Lötterfelder Straße. Ab der Lötterfelder Straße fah­ren die Busse die gewohnte Strecke wei­ter.

Die wei­te­ren E‑Wagen
Die Busse fah­ren ab der Maria-​Montessori-​Gesamtschule wie folgt: rechts Lötterfelder Straße – links Laacher Weg – links Ligusterweg – rechts Niederdonker Straße. Ab der Niederdonker Straße fah­ren die Busse die gewohnte Strecke wei­ter.

Haltestellen
Die Haltestellen „Hohegrabenweg“ auf der Niederdonker Straße wer­den an neue, bar­rie­re­freie Haltestellen am Ligusterweg ver­legt. Die Haltestelle „Johann-​Wienands-​Platz, Steig 1“ wird von der Linie 829 und den E‑Wagen ange­fah­ren. Die Haltestelle „Johann-​Wienands-​Platz, Steig 2“ wird nur von den E‑Wagen in Richtung Gesamtschule ange­fah­ren.

(215 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)