Frühschoppen der SPD Neuss-​Südwest: Parteivorsitz – Wer macht das Rennen?

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die SPD bekommt eine neue Parteispitze. Und die Mitglieder der Partei dür­fen mitbestimmen. 

Am 1. September endet die Bewerbungsfrist für inter­es­sierte Kandidatinnen und Kandidaten. Diesen Termin nimmt der SPD-​Ortsverein Neuss-​Südwest zum Anlass einen Frühschoppen zu ver­an­stal­ten. „Hier soll und darf lei­den­schaft­lich dis­ku­tiert wer­den, in locke­rer Atmosphäre und ohne Tagesordnung“, sagt Dietmar Dahmen. Er ist der Vorsitzende des Ortsvereins.

Gerne kön­nen auch Nichtmitglieder teil­neh­men. Los geht es am Sonntag, 1. September, um 11.30 Uhr in der Gaststätte „Froschkönig“ in Reuschenberg (Bergheimer Straße 498c).

(41 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)