Dormagen: Sommerleseclub: Abgabe der Logbücher noch bis zum 31. August mög­lich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen – Der Sommerleseclub endet bald. Es kön­nen nun die letz­ten Stempel im Logbuch gesam­melt wer­den. Wer min­des­tens drei Stempel gesam­melt hat, erhält eine Urkunde. Die Logbücher kön­nen bis Samstag, 31. August, in der Stadtbibliothek abge­ge­ben wer­den.

Am Samstag, 7. September, fin­det von 15 bis 17 Uhr ein Abschlussfest im Jugendcafé Micado an der Kölner Straße statt. Dabei erhal­ten die Schülerinnen und Schüler ihre Zertifikate. Diese kön­nen in den Schulen vor­ge­legt und die erfolg­rei­che Teilnahme auf dem nächs­ten Zeugnis ver­merkt wer­den.

Zudem gibt es viele tolle Preise zu gewin­nen. Der Hauptpreis ist ein E‑Book-​Reader, gespon­sert von der evd ener­gie­ver­sor­gung dor­ma­gen. Auch das schönste Logbuch wird prä­miert.

Weitere Informationen zum SommerLeseClub gibt es unter Telefon 02133 257 212, per Email an bib@stadt-dormagen.de oder im Internet unter www​.stadt​bi​blio​thek​-dor​ma​gen​.de.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.