Jüchen: Seniorenmannschaften – Tennisclub BW Bedburdyck/​Gierath

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Jüchen – Die Mannschaften der Herren 65er und 70/​2er des Tennisclubs BW Bedburdyck/​Gierath e.V. spiel­ten in die­sem Jahre beide in der Bezirksliga.

Die Teams erreich­ten einen her­vor­ra­gen­den 2. Platz, wobei die Herren 70/​2 das Relegationsspiel zum Aufstieg in die 2. Verbandsliga lei­der knapp ver­fehlte, obwohl sie als ein­zige Mannschaft unge­schla­gen war.

Aber dafür haben die 65er die Möglichkeit, evtl. noch in die 2. Verbandsliga auf­zu­stei­gen. Besonders her­vor­zu­he­ben ist, dass H.W. Paetsch, wie im Vorjahr, unge­schla­gen geblie­ben ist.

Das Foto zeigt in der obe­ren Reihe von links:
Reiner Weiss, Wilfried Pongs, Wolfgang Hutmacher, Horst Braun, Christian Deschner, Hans-​Walter Paetsch, Hans-​Werner Lenzen, Herbert Creutz (Mannschaftsführer 70/​2 er) und Dieter Kauertz
In der unte­ren Reihe von links:
Herbert Schlaven, Berti Beielstein und Friedel Stein (Mannschaftsführer 65er)

Foto: Privat
(25 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.