Neuss: Umbau und Kanalsanierung Bergheimer Straße und Dreikönigenstraße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Umbau- und Kanalsanierungsarbeiten auf der Schillerstraße sind fast abgeschlossen:

Schmutz- und Regenwasserkanäle in der Dreikönigenstraße wur­den bereits ver­legt und auch der Schmutzwasserkanal in der Bergheimer Straße ist bis zur Goethestraße wie­der­her­ge­stellt. Im nächs­ten Bauabschnitt erfol­gen nun die Arbeiten an den Hausanschlüssen und abschlie­ßende Straßenbauarbeiten.

Diese begin­nen am Dienstag, 27. August 2019. Die aus­füh­rende Baufirma befin­det sich vom 12. bis zum 23. August in den Betriebsferien. In die­ser Zeit ist die Baustelle nicht besetzt und wird noch nicht wie­der für den Verkehr frei­ge­ge­ben. Anwohnerinnen und Anwohner kön­nen ihre Häuser und Garagen wie gewohnt anfahren.

Für wei­tere Rückfragen und Auskünfte steht Ihnen das Tiefbaumanagement unter der Rufnummer 02131/90–6609 zur Verfügung.

(84 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)