Jüchen: Erschließung des Wohngebietes an der Kreuzstraße in Stessen

Jüchen – In der kom­men­den Woche, ab dem 5. August 2019, begin­nen die Tiefbauarbeiten zur Erschließung des neuen Wohnbaugebietes an der Kreuzstraße in Stessen.

Hierzu wird die Baufirma zunächst die Baustelle ein­rich­ten, um in der dar­auf­fol­gen­den Woche mit den Tiefbauarbeiten begin­nen zu kön­nen. Die Arbeiten für die Verlegung der Kanalisationsanlagen, der Herstellung der öffent­li­chen Verkehrsfläche in Pflasterbauweise sowie der not­wen­di­gen Versorgungsleitungen wer­den vor­aus­sicht­lich drei Monate in Anspruch neh­men.

Die Erschließungsmaßnahme ermög­licht die Bebauung von vier neuen Grundstücken.

(36 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)