Dormagen/​Düsseldorf: Nachtrag: Vermisster nach Badeunfall in Zons offen­bar tot auf­ge­fun­den

Dormagen-​Zons, Düsseldorf (ots) Mit Pressemitteilung vom 26.07.2019 berich­tete die Polizei im Rhein-​Kreis Neuss, dass ein jun­ger Mann am Donnerstagabend (25.07.) im Rhein bei Zons baden gegan­gen und plötz­lich unter­ge­gan­gen sei.

Eine inten­sive Suche nach dem Vermissten ver­lief erfolg­los. Inzwischen erga­ben sich Hinweise dar­auf, dass der 22-​Jährige tat­säch­lich bei dem Badeunfall ums Leben kam.

Am Freitag (26.07.), gegen 15 Uhr, wurde ein Leichnam am Rheinufer in Düsseldorf-​Niederkassel auf­ge­fun­den. Die Polizei in Düsseldorf lei­tete ein Todesermittlungsverfahren ein. Nach der­zei­ti­gem Ermittlungsstand, han­delt es sich bei dem Toten um den 22-​jährigen Vermissten aus Dormagen-​Zons.

(1.850 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)