Neuss: Sperrung Krefelder Straße wegen Gleissanierung – ÖPNV betrof­fen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss – Die Rheinbahn wird auf der Krefelder Straße im Bereich zwi­schen Theodor-​Heuss-​Platz und Schwannstraße umfang­rei­che Gleissanierungen durch­füh­ren. Dafür muss der Bereich kom­plett für den Verkehr gesperrt wer­den.

Die Sperrung beginnt am Freitag, 16. August 2019, ab 20 Uhr und dau­ert bis Montagmorgen, 19. August 2019, 4 Uhr. In die­ser Zeit fährt auch die Straßenbahn nicht. Busse fah­ren eine Umleitung. Es wird ein Haltverbot ein­ge­rich­tet.

Im Zuge die­ser Arbeiten wer­den zeit­gleich schad­hafte Kanaldeckel im wei­te­ren Verlauf auf der Niederstraße im Bereich zwi­schen der Hafenstraße und Hamtorwall aus­ge­tauscht.

(325 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)