Neuss: Verkehrsunfall for­dert eine Verletzte

Neuss-​Reuschenberg (ots) Am Mittwochmorgen (24.07.), gegen 08:50 Uhr, war eine 35-​jährige Kaarsterin mit ihrer Geländelimousine auf der Bergheimer Straße in Richtung Reuschenberg unter­wegs.

In Höhe der Einmündung Eppinghovener Straße kam sie plötz­lich nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Der BMW musste abge­schleppt wer­den. Die Bundesstraße 477 war kurz­fris­tig gesperrt.

Nach ers­ten Erkenntnissen der Polizei könnte die Unfallursache in einem medi­zi­ni­schen Notfall begrün­det lie­gen. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men.

(170 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)