Jüchen: Versuchter Wohnungseinbruch – Informationsveranstaltung Einbruchsschutz

Jüchen-​Bedburdyck (ots) Zwischen Mittwoch (17.07.), 15 Uhr und Donnerstag (18.07.), 19:00 Uhr ver­such­ten bis­lang unbe­kannte Täter, die Haustür eines Einfamilienhauses in der Dechant-​Königs-​Straße auf­zu­he­beln.

Dabei hat­ten sie jedoch kei­nen Erfolg. Die Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Mögliche Zeugen wer­den gebe­ten, sich unter der Rufnummer 02131 300–0 zu mel­den.

Die Polizei bie­tet regel­mä­ßig Informationsveranstaltungen zum Thema Einbruchsschutz an. Am kom­men­den Montag (22.07.2019) ist die Beratungsstelle der Polizei an der Jülicher Landstraße 178 in Neuss von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr für Sie geöff­net. Eine Anmeldung ist nicht not­wen­dig. Sie kön­nen auch gerne die Möglichkeit der tele­fo­ni­schen Beratungen unter 02131 300–25518 für die­sen Zeitraum nut­zen.

(36 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)