Weichenstörung im Raum Köln-​Ehrenfeld – Behinderung im Bahnverkehr

Klartext​.NRW – Im Bereich der Bahnstrecke Köln-​Ehrenfeld kommt es, wegen einer Weichenstörung, gegen­wär­tig zu Behinderungen im Bahnverkehr. Es lie­gen keine Informationen zur Dauer der Störung vor.

In der Folge kommt es zu kurz­fris­ti­gen Halt- und Teilausfällen im Raum Köln-​Ehrenfeld. Die Züge hal­ten mög­li­cher­weise nicht in Ehrenfeld. Bitte die Reiseverbindung vor Abfahrt prü­fen.

Betroffen sind (Rhein-​Kreis Neuss): RE8, RB27 und RB38. Die Züge fah­ren durch Grevenbroich, Jüchen, Neuss und Rommerskirchen.

Stand: 12:15 Uhr

Nachtrag 12:45 Uhr

Weichenstörung im Raum Köln-​Ehrenfeld beho­ben. Die Züge fah­ren wie­der auf der geplan­ten Strecke mit allen geplan­ten Halten.

(174 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)